Diverse, Stress

Prana Vata: Der Lebenshauch aus sicht der Ayurvedamedizin

Bereits in der ältesten vedischen Hymnensammlung, dem Rigveda, wurden drei grundlegende Kräfte in der Natur als Triade beschrieben: Lebensenergie, Licht- und Wärmeenergie und das Prinzip von Zusammenhalt. Diese Kräfte werden durch die drei Elemente Luft, Feuer und Wasser symbolisiert und funktionell im Ayurveda als Vata, Pitta und Kapha reflektiert. Prana wird als Lebensenergie, Lebenshauch, Lebensatem,… Weiterlesen Prana Vata: Der Lebenshauch aus sicht der Ayurvedamedizin

Advertisements
Diverse, Fortbildungs Seminare

Blended Learning: Ayurveda zeitgemäss studieren

Als ich im Herbst 1997 zum ersten Mal als Dozent in einer Ayurveda Ausbildung unterrichtete, nutzte ich zur Vorbereitung meine damalige Ayurveda Bibliothek und die jahrelangen handschriftlichen Aufzeichnungen aus meinem Studium in Indien. Der Unterricht erfolgte analog mit Papier, Stift und Kreidetafel – die Overheadprojektion meiner damaligen handgeschriebenen Folien war schon „High-Tech“. Heute, 20 Jahre… Weiterlesen Blended Learning: Ayurveda zeitgemäss studieren

Alter, Diverse, Nahrung, Neuer Beitrag

Osteoporose Ayurvedisch Therapieren

Sie beginnt meist unbemerkt, bis erste unerklärliche Brüche aus alltäglichen Bewegungen entstehen, die nur langsam heilen. Oder Rückenschmerzen nicht besser werden, vielleicht sogar die Körpergröße schrumpft. Auch heute noch wird sie oft erst spät diagnostiziert. Osteoporose ist mit etwa 30 Millionen Betroffenen in Europa eine Krankheit, die mit hohem Leidensdruck einhergeht und die Lebensqualität zunehmend… Weiterlesen Osteoporose Ayurvedisch Therapieren

Diverse, Nahrung

CURCUMA LONGA – Das gelbe Gold aus Südasien

  Seit über 5000 Jahren wird Curcuma in der traditionellen Ayurvedamedizin als Gewürz und Heilpflanze eingesetzt. Über 3.000 wissenschaftliche Studien belegen: Curcuma zählt zu den drei bedeutendsten Heilpflanzen unseres Planeten mit einer schwindelerregenden Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten. Um die gesundheitlichen Vorteile maximal auszuschöpfen, gilt es allerdings einige Regeln zu beachten: Curcuma ist nicht gleich Curcumin, das… Weiterlesen CURCUMA LONGA – Das gelbe Gold aus Südasien

Diverse, Stress

Erschöpfung und burnout Ayurvedisch Verstehen

Es ist eines der häufigsten Anliegen, mit dem Patienten meine Praxis aufsuchen und trägt zumeist den Namen Erschöpfung oder Burnout. „Ich kann nicht mehr“, „Ich fühle mich ausgebrannt“, „Meine Batterien sind leer“ sind nur wenige der subjektiven Empfindungen, die mir in der Anamnese tagtäglich begegnen. In diesem Beitrag möchte ich a) Therapeuten die wichtigsten Werkzeuge… Weiterlesen Erschöpfung und burnout Ayurvedisch Verstehen

Diverse, Nahrung

Essstörung und Ayurveda

Essstörung Orthorexie – ein neues Krankheitsbild? Essstörungen sind psychosomatische Krankheiten. Gemeinsam ist ihnen die übersteigerte gedankliche und emotionale Beschäftigung mit Essen. Sie werden grob in zwei Gruppen unterteilt: Zu den quantitativen Störungen gehören die drei Hauptkrankheiten Magersucht (Anorexia nervosa), Ess-Brech-Sucht (Bulimia nervosa) und Fettleibigkeit (psychogene Adipositas). Als qualitative Essstörung bezeichnet man die ungewöhnliche Fixierung auf… Weiterlesen Essstörung und Ayurveda

Alter, Diverse

Ganzheitliche ayurvedische Therapiekonzepte im Alter

Der Ayurveda strebt ein langes Leben bei bestmöglicher körperlicher und geistiger Gesundheit an, um nebst weltlichen auch transzendente Lebensziele verwirklichen zu können. Die maximal erreichbare Lebensspanne liegt aus heutiger wissenschaftlicher Sicht bereits bei 120 Jahren – Jeanne Calment, der bislang älteste dokumentierte Mensch aus Südfrankreich, erreichte im Jahr 1997 sogar 122 Jahre und 5 Monate.… Weiterlesen Ganzheitliche ayurvedische Therapiekonzepte im Alter